Die wichtigsten deutschen Parteien

Folgende Parteien sind im Bundestag, in einem Landtag oder im Europäischen Parlament vertreten (geordnet nach der Zahl der Mitglieder):

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

Die SPD versteht sich als eine Partei der linken Mitte. Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sind für die SPD die Grundwerte des Demokratischen Sozialismus. 

Farbe: rot

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

Nach eigenen Angaben ist die CDU eine christlich-soziale, liberale und wertkonservative Volkspartei.

Farben: schwarz, blau

Christlich-Soziale Union in Bayern (CSU)

Schwesterpartei der CDU. Die CSU versteht sich als christlich-konservative Partei.

Farben:  blau, grün, schwarz

DIE LINKE

Ziele der Linken Partei sind Überwindung des Kapitalismus und Aufbau des demokratischen Sozialismus. 

Farbe: rot

Bündnis 90/Die Grünen

Ein wesentlicher inhaltlicher Schwerpunkt der Partei ist die Umweltpolitik. Der Leitgedanke grüner Politik ist ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit. 

Farbe: grün

Freie Demokratische Partei (FDP)

FDP ist eine liberale politische  Partei, deren wichtige Grundwerte die persönliche Freiheit und Verantwortung des Einzelnen sind.

Farben: blau-gelb

Piratenpartei Deutschland (PIRATEN)

Die Partei sieht sich als Teil einer internationalen Bewegung zur Mitgestaltung des Wandels zur Informationsgesellschaft.  Sie charakterisiert sich selbst als sozial-liberal-progressiv.  

Farbe: orange

Quellen:  

http://www.bpb.de/politik/grundfragen/parteien-in-deutschland/ 
http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Parteien

back forward